Chopped Sandwich mit Spinat – vegan, lecker und einfach

Als der Hype um das Chopped Sandwich bei Instagram und TikTok los ging, habe ich schon einmal eine vegane und gesunde Variante kreiert. Das Rezept dazu findest du hier: Veganes Chopped Sandwich.

Jetzt wurde es Zeit für eine neue, ganz andere Variante! Aber natürlich trotzdem gesund, vegan und lecker.

Diesmal ist es ein Chopped Sandwich mit Spinat, Tomaten und selbstgemachtem veganen Feta.

Aber was ist überhaupt ein Chopped Sandwich?

Falls du den Trend nicht mitbekommen hast, ist das gar nicht schlimm. Gut dass du jetzt hier bist, damit du dieses leckere Chopped Sandwich mit Spinat nicht verpasst. 

Ein „Chopped Sandwich“ ist im Allgemeinen ein Sandwich, bei dem die Zutaten in kleine, feine Stücke gehackt oder geschnitten und dann in einem Brötchen oder Brot serviert werden. Der Begriff „Chopped“ bedeutet übersetzt „gehackt“ oder „klein geschnitten“. In vielen Fällen wird ein Chopped Sandwich mit einer Mischung aus verschiedenen Zutaten zubereitet, die für eine abwechslungsreiche und geschmackvolle Kombination sorgen. Der genaue Inhalt kann je nach Vorlieben und kulturellen Einflüssen variieren.

Auch wenn es erstmal komisch klingt und aussieht, du solltest es unbedingt probieren 🙂 .

Hier geht es mit einem Klick direkt zum Rezept. Wenn du noch etwas Zeit hast, lese dir gerne noch den Rest des Beistrags durch, dann weißt du auch warum das Chopped Sandwich mit Spinat nicht nur lecker sondern auch so gesund ist.

Chopped Sandwich mit Spinat
Chopped Sandwich mit Spinat - vegan, lecker und einfach 6

Baby-Blattspinat

Zum Chopped Sandwich mit Spinat gehört natürlich eine ordentliche Portion Baby-Blattspinat. Und das Spinat gesund ist, hast du bestimmt schon mal gehört. Aber weißt du auch warum genau?

Babyspinat, der zarte und zierliche Verwandte des herkömmlichen Spinats, mag klein erscheinen, aber seine gesundheitlichen Vorteile sind riesig. Dieses grüne Blattgemüse ist nicht nur lecker, sondern auch unglaublich nahrhaft, besonders wenn es roh gegessen wird wie hier.

Roher Babyspinat ist eine ausgezeichnete Quelle für eine Vielzahl von essentiellen Nährstoffen, darunter  Vitamin C, Vitamin K, Carotinoide, Eisen Folsäure, Kalium, Selen und Magnesium. Diese Nährstoffe spielen eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung eines starken Immunsystems, der Förderung einer gesunden Verdauung, der Regulation des Blutdrucks und der Vorbeugung von chronischen Krankheiten.

Ein besonders bemerkenswerter Aspekt des Babyspinats ist sein hoher Eisengehalt. Obwohl Spinat lange Zeit als eine der besten Eisenquellen galt, wurde später festgestellt, dass der in Spinat enthaltene Eisengehalt nicht so hoch ist, wie zunächst angenommen wurde. Dies liegt an einem Fehler in der Berechnung des Eisengehalts, der auf eine Studie aus dem späten 19. Jahrhundert zurückzuführen ist, die einen viel höheren Eisengehalt angab, als tatsächlich vorhanden war. Dennoch ist Babyspinat immer noch eine gute Quelle für Eisen, insbesondere für Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren und möglicherweise einen höheren Eisenbedarf haben.

Zum Chopped Sandwich mit Spinat gehört natürlich eine ordentliche Portion Baby-Blattspinat. Und das Spinat gesund ist, hast du bestimmt schon mal gehört. Aber weißt du auch warum genau?

Babyspinat, der zarte und zierliche Verwandte des herkömmlichen Spinats, mag klein erscheinen, aber seine gesundheitlichen Vorteile sind riesig. Dieses grüne Blattgemüse ist nicht nur lecker, sondern auch unglaublich nahrhaft, besonders wenn es roh gegessen wird wie hier.

Roher Babyspinat ist eine ausgezeichnete Quelle für eine Vielzahl von essentiellen Nährstoffen, darunter  Vitamin C, Vitamin K, Carotinoide, Eisen Folsäure, Kalium, Selen und Magnesium. Diese Nährstoffe spielen eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung eines starken Immunsystems, der Förderung einer gesunden Verdauung, der Regulation des Blutdrucks und der Vorbeugung von chronischen Krankheiten.

Ein besonders bemerkenswerter Aspekt des Babyspinats ist sein hoher Eisengehalt. Obwohl Spinat lange Zeit als eine der besten Eisenquellen galt, wurde später festgestellt, dass der in Spinat enthaltene Eisengehalt nicht so hoch ist, wie zunächst angenommen wurde. Dies liegt an einem Fehler in der Berechnung des Eisengehalts, der auf eine Studie aus dem späten 19. Jahrhundert zurückzuführen ist, die einen viel höheren Eisengehalt angab, als tatsächlich vorhanden war. Dennoch ist Babyspinat immer noch eine gute Quelle für Eisen, insbesondere für Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren und möglicherweise einen höheren Eisenbedarf haben.

Darüber hinaus ist roher Babyspinat reich an Antioxidantien, die freie Radikale im Körper bekämpfen und Zellschäden vorbeugen können. Diese Antioxidantien tragen dazu bei, das Risiko von chronischen Krankheiten wie Herzerkrankungen, Krebs und Diabetes zu reduzieren und fördern eine gesunde Haut, Haare und Nägel.

Insgesamt ist roher Babyspinat eine ausgezeichnete Wahl für eine gesunde Ernährung. Mit seinen reichhaltigen Nährstoffen, seinem hohen Eisengehalt und seinen antioxidativen Eigenschaften ist er eine echte Superfood-Option für alle, die ihre Gesundheit auf die nächste Stufe heben möchten.

Das sind doch genug Gründe um das Chopped Sandwich mit Spinat jetzt mal zu testen, oder 🙂 .

Chopped Sandwich mit Spinat
Chopped Sandwich mit Spinat - vegan, lecker und einfach 7

Veganer Feta

Bevor ich einen veganen Feta aus dem Supermarkt kaufe, mache ich ihn lieber selbst. So weiß ich genau was drin ist und bekomme durch den Tofu noch eine extra Portion Protein. Das Rezept ist super simpel, ganz schnell gemacht und schmeckt wirklich richtig gut.

Es dauert nur ein paar Minuten und die lohnen sich wirklich. Hier kommst du direkt zum Rezept: Veganer Feta.

Über die restlichen Zutaten brauche ich wohl nicht mehr viel erzählen 🙂 .

Solltest du Lust haben, auch die Brötchen selbst zu backen, kann ich dir dafür dieses Rezept empfehlen: Vollkorn-Baguette

Dann wünsche ich dir jetzt „Guten Appetit“ und hoffe du bist genau so begeistert wie ich!

Chopped Sandwich mit Spinat

Chopped Sandwich mit Spinat

Katja von entspannt-vegan.de
Dies ist eine weitere Chopped Sandwich Variante, diesmal mit veganem Feta und Spinat. Super einfach, lecker und frisch!
5 von 2 Bewertungen
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Breakfast, Brunch, Fingerfood, Frühstück, Hauptgericht, Salat
Küche vegan
Portionen 2 Portionen

Kochutensilien

  • 1 Messer
  • 1 Brett

Zutaten
 

  • 2 Vollkornbrötchen
  • 0,5 rote Zwiebel
  • 80 g Baby-Blattspinat
  • 3 Tomaten mittelgroß
  • 100 g veganer Feta *siehe Notizen
  • 2 EL Öl vom Feta meins ist mit Oregano und viel Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • 80 g Baby-Blattspinat und 3 Tomaten waschen, 0,5 rote Zwiebel schälen und auf ein Brett legen.
  • 100 g veganer Feta, 2 EL Öl vom Feta , Salz und Pfeffer dazu.
  • Alles mit einem großen Messer kleinhacken bis die gewünschte Konsistenz entstanden ist.
  • 2 Vollkornbrötchen aufschneiden und mit der Masse bestreichen/befüllen.

Notizen

Hier findest du das Rezept für meinen selbstgerechten veganen Feta:
Veganer Feta
 

Die angegebenen Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.

aromatisch, einfach, frisch, gesund, nährstoffreich, sommerlich
Folge mir gern auf Instagram@entspannt_vegan_und_gesund

2 Kommentare zu „Chopped Sandwich mit Spinat – vegan, lecker und einfach“

  1. 5 Sterne
    schnell, einfach, lecker 🙂 !!!

    Habe das Rezept schon bei Instagram gesehen und nachgemacht. Den Feta habe ich nur kurz eingelegt, war aber trotzdem mega lecker.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung




Nach oben scrollen